Seit über 40 Jahren Ihre Autovermietung am Niederrhein!
B+B Autovermietung

Ihre Autovermietung in Düsseldorf, Mönchengladbach, Moers, Aachen, Kempen, Ratingen und Geilenkirchen!

  • Autovermietung Düsseldorf

    Rosmarinstraße 35 - 37
    40235 Düsseldorf

    Fon: 0211-3116110

  • Autovermietung Mönchengladbach

    Klosterhofweg 88
    41199 Mönchengladbach

    Fon: 02166-681068

  • Autovermietung Aachen

    Jülicher Str. 250
    52070 Aachen

    Fon: 0241-162686

  • Autovermietung Moers

    Kamper Str. 310
    47445 Moers

    Fon: 02842-9030391

  • Autovermietung Kempen

    Heinrich-Horten-Straße 4b
    47906 Kempen

    Fon: 02152-8959283

  • Autovermietung Ratingen

    Boschstraße 4
    40880 Ratingen

    Fon: 02102-4402888

  • Autovermietung Geilenkirchen

    Von-Humboldt-Straße 105
    52511 Geilenkirchen

    Fon: 02451-67726

   
Seit über 40 Jahren Ihre Autovermietung am Niederrhein - B+B Autovermietung GmbH!
PKW MIETEN
LKW MIETEN
BUS MIETEN
ANGEBOTE
AUTO KAUFEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeines
Die Vertragsparteien sind einerseits die B+B Automobile GmbH, nachstehend B+B genannt,
und der/die umseitig bezeichnete/n Mieter 1 und Mieter 2 andererseits. Der/Die
Mieter haften für alle Verpflichtungen aus diesem Vertrag als Gesamtschuldner. Der/Die
Mieter bestätigt/en mit Unterzeichnung des Mietvertrages den Mietwagen vollgetankt,
bzw. gemäß Aufzeichnungen im Übergabeprotokoll erhalten zu haben. Der umseitig
eingetragene Kilometerstand wird als richtig anerkannt. Die jeweilige Preisliste sowie
das Übergabeprotokoll
sind ausdrücklich Bestandteil des Mietvertrages. Beanstandungen
sind unmittelbar nach Fahrzeugübergabe gegenüber der B+B geltend zu machen.
Nebenabreden bedürfen der Schriftform und müssen von der B+B schriftlich bestätigt
werden.
II. Nutzung des Mietfahrzeuges
Das Kraftfahrzeug darf nur von dem/n Mieter/n selbst, sowie den bei dem/n Mieter/n
angestellten Berufskraftfahrern in dessen Auftrag geführt werden. Voraussetzung ist in
allen Fällen eine gültige Fahrerlaubnis, das von der B+B vorgeschriebene Mindestalter
und ausreichende Fahrpraxis mit vergleichbaren Fahrzeugtypen. Eine Weitergabe und/
oder Weitervermietung ist ausdrücklich untersagt. Sollte entgegen diesem Vertrag
ein Nichtberechtigter das Fahrzeug führen, so haften die Mieter wie bei eigenem
Verschulden in voller Höhe. Die Nutzung des Mietwagens zur gewerblichen Personenund
Güterbeförderung ist nur bei besonderer vertraglicher
Vereinbarung und unter
Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen gestattet. Dem/n Mieter/n ist die Benutzung
des Fahrzeuges außerhalb der Bundesrepublik Deutschland ausdrücklich nicht
gestattet. Fahrten außerhalb der Bundesrepublik sind nur in Ausnahmefällen möglich
und bedürfen ausdrücklich der schriftlichen Genehmigung von B+B. Es ist dem/ der
Mieter untersagt das Mietfahrzeuges zum Abschleppen, zu motorsportlichen Veranstaltungen,
Testzwecken, Geländefahrten, kriminellen und/oder ähnlichen, dem wirklichen
Gebrauch
widersprechen Handlungen zu benutzen, auch wenn diese nur nach dem
Recht des Tatortes mit Strafe bedroht sind. Der/Die Mieter verpflichtet/n sich, das Fahrzeug
schonend zu behandeln, die im Zusammenhang mit der Anmietung stehenden
gesetzlichen Bestimmungen zu beachten und den Wagen gegen Diebstahl sorgfältig
zu sichern. Die Verkehrssicherheit ist während der gesamten Mietzeit regelmäßig zu
überprüfen. Wird während der Mietzeit eine Reparatur notwendig um den Betrieb und/
oder die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges zu gewährleisten, so übernimmt die B+B die
anfallenden Reparaturkosten, wenn der/die Mieter oder Fahrer vorher das Einverständnis
eingeholt hat/haben. Diese Verpflichtung entfällt bei Bagatellschäden und
zu erwartenden Reparaturkosten unter 50,00 €. Dies gilt jedoch nicht, wenn der/ die
Mieter nach den Geschäftsbedingungen haftet. Bei Versagen des Kilometerzählers ist
die B+B unverzüglich zu unterrichten und die Weisungen zu beachten. Bei Nichtbeachtung
ist die B+B berechtigt die wahrscheinliche Fahrstrecke gemäß Kartenmaterial zu
bestimmen.
III. Mietpreis, Mietdauer und Fahrzeugrückgabe
Der Mietpreis ergibt sich aus der umseitigen Vereinbarung. Sollte ein Preis nicht
eingesetzt sein, so gilt der Preis der jeweils gültigen Preisliste. Der Mietpreis beinhaltet
Wartungsdienst, Ölverbrauch, übliche Verschleißreparaturen und eine Haftpflichtversicherung.
Darüber hinaus ist eine Haftungsbegrenzung nach Art der Vollkasko durch
die die Haftungsobergrenze (Selbstbehalt) gemäß Preisliste beschränkt ist, enthalten.
Die Mindestmietdauer beträgt 24 Stunden. Eine Überschreitung um mehr als eine
Stunde gilt als weiterer Miettag. Ausgenommen von dieser Regelung sind sogenannte
Spezialtarife, die jeweils als solche gekennzeichnet sind. Die Tarife der Wochenpauschale
(=7 Tage) sowie der Monatspauschale (=28 Tage) sind während der Mietlaufzeit
nicht änderbar. Eine Anpassung der Tarife bei Mietzeitverkürzung ist ausgeschlossen.
Bei Anschlussmietverträgen gelten die Bedingungen des Vorvertrages weiter, es sei
denn, es wurde schriftlich etwas Anderes vereinbart. Das Fahrzeug ist bei Ablauf der
vereinbarten Mietdauer an der vereinbarten Mietstation während der Öffnungszeiten
zurückzugeben. Erfolgt die Rückgabe nicht an der Anmietstation, so trägt/tragen der/
die Mieter die Kosten für die Rückführung zur Anmietstation. Berechnet werden die
Kosten von der Anmietstation bis zum Fahrzeugstandort und Rückfahrt auf Basis der
gefahrenen Kilometer und dem Zeitaufwand gemäß der jeweils gültigen Preisliste. Die
Öffnungszeiten sind dem Aushang in den Geschäftsräumen der B+B zu entnehmen.
Grundsätzlich ist die Fahrzeugrückgabe nur während der Öffnungszeiten möglich.
Nach schriftlicher Vereinbarung und Berechnung einer Gebühr ist eine Rückgabe auch
außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Hierbei ist zu beachten, dass das Mietfahrzeug
bis zum Beginn der nächsten Geschäftszeit in der Verantwortung des/der jeweiligen
Mieter/s verbleibt/en, auch wenn die Fahrzeugschlüssel in den dafür vorgesehenen
Nachtbriefkasten eingeworfen wurden. Das Fahrzeug ist vollgetankt zurückzugeben.
Nicht vollgetankte Fahrzeuge werden zum Servicepreis der jeweils gültigen Preisliste
dem/der Mieter nachbelastet. Für gewünschte Zu- und Rückführungen berechnet die
B+B die in der Preisliste ausgewiesene Servicepauschale. Eine Verlängerung der Mietdauer
ist der B+B 24 Stunden im Voraus anzukündigen und muss schriftlich genehmigt
werden. Bei nicht rechtzeitiger Rückgabe des Fahrzeuges ist/sind der/die Mieter neben
der Entrichtung des vollen Mietpreises verpflichtet, eine Vertragsstrafe in Höhe von
60,00 € inklusive MwSt. pro angefangenem Miettag zu bezahlen. Darüber hinaus behält
sich die B+B höhere, nachgewiesene Schadensersatzansprüche vor. Bei Vertragsverletzung
durch den/die Mieter oder dessen/deren Fahrer ist die B+B berechtigt, das
Mietverhältnis fristlos und mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Der/Die Mieter ist/sind
damit einverstanden, dass die B+B auch gegen den Willen des/der Mieter/s das Fahrzeug
aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Frist wieder in Besitz nehmen kann.
Bei verspäteter – nicht genehmigter – Rückgabe haftet/n der/die Mieter für alle nach
Vertragsablauf entstehenden Schäden am Fahrzeug in voller Höhe, ungeachtet eines
Verschuldens oder einer vereinbarten Haftungsbegrenzung. Bei einem Fahrzeugtausch
gelten die Geschäftsbedingungen unverändert weiter. Bei Barvermietungen ist eine
Vorauszahlung in Höhe des zu erwartenden Mietpreises zuzüglich des vereinbarten
Selbstbehaltes zu leisten. Die Restforderung der B+B wird mit Rückgabe des Fahrzeugs
sofort fällig, auch wenn sie sich bereit erklärt hat, eine Rechnung direkt an eine Haftpflichtversicherung
weiterzuleiten. Stornierungen werden nur bis zu 24 Stunden vor der
vereinbarten Abholzeit entgegengenommen und werden mit einer Kostenpauschale in
Höhe von 25,00 € berechnet, ansonsten ist der volle Mietpreis zu entrichten.
IV. Pflichten der Vermieterin
Die B+B überlässt dem/den Mieter/n ein verkehrssicheres und technisch einwandfreies
Fahrzeug nebst Zubehör zum Gebrauch. Der/die Mieter und jeder berechtigte Fahrer
ist/sind durch eine Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung mindestens in dem Umfang
geschützt, der in dem Zulassungsland des Fahrzeuges gesetzlich vorgeschrieben oder
üblich ist. Die Haftpflichtversicherung ist im Mietpreis des Fahrzeuges bereits enthalten.
In oder auf dem Fahrzeug befindliche Sachen sind hierdurch nicht mitversichert. Schäden
nach Art der Teilkaskoversicherung (TK) z.B. bei Brand, Explosion, Glasbruch, Wildschäden
und Elementarereignisse können durch Zuzahlung abgedeckt werden. Schäden
nach Art der Vollkaskoversicherung (VK) z.B. selbstverschuldete Unfälle, Unfallflucht des
Verursachers, etc. können durch Zuzahlung bis auf Höhe des Selbstbehaltes (SB) reduziert
werden. Der Versicherungsschutz bezieht sich nur auf das Fahrzeug sowie dessen
Fahrzeugteile. Der/Die Mieter kann/können seine/ihre Haftung bis zur Höhe eines nicht
ausschließbaren Selbstbehaltes reduzieren. Der Selbstbehalt ist dabei pro Schadenfall
bis zur vereinbarten Höhe zu entrichten. Die Kosten für die Haftungsbegrenzung sind
der jeweils gültigen Preisliste sowie den umseitigen Vereinbarungen zu entnehmen. Die
Haftungsreduzierung erfolgt ausschließlich durch separaten, schriftlichen Abschluss.
Eine Insassenunfallversicherung (IU) kann auf Wunsch zu dem in der jeweils gültigen
Preisliste angegebenen Tarif und Deckungsgrenzen abgeschlossen werden. Der
Abschluss
einer IU erfolgt nur wirksam durch Abschluss und Bestätigung auf dem umseitigen
Vertrag und Zahlung einer entsprechenden Gebühr. Der Vermieter verpflichtet
sich, das reservierte Fahrzeug bis maximal zwei Stunden über den vereinbarten Termin
hinaus bereitzuhalten.
V. Verhalten des Mieters bei Unfall und/oder sonstigen Schadenfällen
Im Falle eines Schadenereignisses, auch bei nur geringfügigen Schäden, und/oder bei
Schadenfällen auf Privatgelände ist/sind der/die Mieter/Fahrer verpflichtet, unverzüglich
die Polizei hinzuzuziehen und die B+B zu verständigen, am Unfall/Schadenfall
Beteiligte und Zeugen namentlich und mit Anschrift zu erfassen und keine Schuldanerkenntnisse
gegenüber Dritten abzugeben. Notwendige Bergungsmaßnahmen und
Reparaturen werden in jedem Fall von der B+B veranlasst. Der/Die Mieter verpflichtet/n
sich, der B+B unverzüglich einen detaillierten Unfallbericht zu erstellen. Wichtig: Bei
Missachtung der vorgenannten Pflichten haftet/n der/die Mieter für den entstandenen
Schaden, auch bei nur leicht fahrlässigem Handeln, in vollem Umfang.
VI. Haftung des/der Mieter
Der/Die Mieter haftet/n für alle von ihm/ihnen zu vertretenden rechtlichen, finanziellen
und sonstigen Nachteile und Schäden, die während der Mietzeit, auch durch
auftretende mangelnde Verkehrssicherheit des Mietfahrzeuges, am und durch das
Mietfahrzeug entstehen. Hinzu kommt die uneingeschränkte Verpflichtung zum Ersatz
der Wertminderung, der Gutachter- und Abschleppkosten, sowie des Tagesgrund- und
Kilometerpreises gemäß jeweils gültiger Preisliste, wobei von einer durchschnittlichen
Fahrstrecke von 100 km ausgegangen wird. Darüber hinaus hält sich die B+B Schadenersatzansprüche
vor. Der/Die Mieter hat/haben die Möglichkeit, einen geringeren
Schaden der B+B nachzuweisen.
VII. Haftungsreduzierung
1. Der/Die Mieter kann/können die Haftung nach Ziffer IV (TK/VK) reduzieren und
haftet/n entsprechend in umseitig vereinbartem Umfang. Für den Fall , dass keine
Haftungsreduzierung vereinbart wurde, haftet/n der/die Mieter für den von ihm/
ihnen verursachten Schaden in voller Höhe.
2. Trotz einer vereinbarten Haftungsreduzierung haftet/n der/die Mieter unbegrenzt
für den gesamten Schaden, wenn er/sie diesen grob fahrlässig oder vorsätzlich
herbeigeführt hat. Als grob fahrlässig gilt unter anderem das Führen des Fahrzeuges
unter Alkohol-, Medikamenten- oder Drogeneinfluss.
3. Bei Missachtung der Durchfahrtshöhe und -breite, z.B. bei Brücken, Balkonen, etc.
haftet/n der/die Mieter für Schäden an Karosserie und Aufbauten in voller Höhe.
4. Der/die Mieter haftet/n in vollem Umfang für Schäden, Folgeschäden, Verunreinigung
und/oder Zerstörung am Fahrzeug und/oder Sachen Dritter, die durch die Ladung
wie z.B. beim Auslaufen von Chemikalien, usw. beim Gebrauch des Fahrzeuges
entstehen. Diese Schadenhaftung kann ausdrücklich nicht durch den Abschluss einer
Haftungsreduzierung ausgeschlossen oder gemindert werden.
5. Der/Die Mieter haftet/n in vollem Umfang für Schäden am Fahrzeug, die durch
Ladegut
entstehen, z.B. durch unsachgemäßes Verstauen und Sichern der Ladung,
ungenügendem
Verschluss von Fässern, etc. Diese Schadenhaftung kann ausdrücklich
nicht durch den Abschluss einer Haftungsreduzierung ausgeschlossen oder
gemindert werden.
6. Der/Die Mieter haftet/n ebenfalls in vollem Umfang, auch bei Abschluss einer Haftungsreduzierung,
bei Beschädigung und/oder Verschmutzung der Polster (z.B. durch
Tiere, Rauchen, etc.), bei Felgen- und Reifenschäden sowie für Parkschäden.
7. Der Abschluss einer Haftungsreduzierung erfolgt wirksam nur durch separate schriftliche
Vereinbarung auf der Vorderseite des Vertrages und Zahlung der Tagesgebühr
gemäß der jeweils gültigen Preisliste. Telefonische Vereinbarungen sind nicht wirksam.
Die Haftungsreduzierung gilt nur bis zum Ablauf der schriftlich vereinbarten
Vertragsdauer.
8. Im Falle eines Diebstahls haftet/n der/die Mieter in Höhe des Fahrzeugwertes.
VIII. Zahlungsbedingungen
Es wird eine Mietvorauszahlung in Höhe der voraussichtlichen Miet- und Nebenkosten,
zzgl. des vereinbarten Selbstbehaltes (SB) erhoben. Kreditkarten werden gemäß Aushang
und nach den Bedingungen des jeweiligen Ausstellers akzeptiert. Die Rechnungslegung
erfolgt nach den Bedingungen der jeweils gültigen Preisliste der B+B. Der/Die
Mieter versichern/t ausdrücklich, dass er/sie in der Lage ist/sind, den Restmietpreis bei
Rückgabe des Fahrzeuges zu begleichen und keine eidesstattliche Versicherung über
sein/ihr Vermögen abgegeben hat.
IX. Datenschutz
Der/Die Mieter als auch deren/dessen berechtigte/r Fahrer ist/sind damit einverstanden,
dass die B+B seine/ihre, im Zusammenhang mit dem Vermietverhältnis stehenden,
persönlichen Daten speichert. Die Bearbeitung der persönlichen Daten erfolgt nach den
Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und werden Dritten gegenüber
nicht zugänglich gemacht. Für den Fall, dass bei der Anmietung unrichtige Angaben
gemacht werden, das Fahrzeug nicht am Ende der vereinbarten Mietzeit zurückgegeben
wird und/oder der von dem/den Mieter/n ausgestellte Scheck nicht eingelöst oder
Wechsel protestiert werden, ist die B+B berechtigt, die persönlichen Daten gemäß den
Bestimmungen des BDSG an Dritte weiterzuleiten (§§27,ff. BDSG) und in den zentralen
Warnring einzugeben.
X. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort aller Ansprüche aus diesem Vertrag ist Düsseldorf. Ist/Sind der/die Mieter
Vollkaufmann/-leute, so ist das Amts- und Landgericht Düsseldorf ausschließlicher
Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten.
XI. Schlussbemerkungen
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam
sein oder ihre Rechtswirksamkeit zwischenzeitlich ganz oder teilweise verlieren, so
soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle
der ungültigen Bestimmung soll eine rechtswirksame Bestimmung Geltung erlangen,
die dem Sinn der ursprünglichen Bestimmung am nächsten kommt.
Stand: Januar 2008
GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Top Gebrauchtwagen von B+B

Citroen Berlingo Multispace BlueH...

EZ: 07.2016
VP: € 12.304,–

Details

Renault Talisman Grandtour dCi 13...

EZ: 10.2016
VP: € 23.521,–

Details

Renault Grand Scenic dCi 110 Expe...

EZ: 03.2017
VP: € 24.981,–

Details

Smart forfour twinamic Cool & S...

EZ: 07.2015
VP: € 8.961,–

Details

Mercedes Benz B 180 CDI Sport Paket Nav...

EZ: 04.2014
VP: € 15.732,–

Details

Zahlen & Fakten

421 Fahrzeuge
Wir haben für jeden Anlass das richtige Fahrzeug.
251369 Kunden
Zufriedene Kunden seit mehr als 40 Jahren.
19259280 KM
40 Jahre oder mehr als 19 Millionen KM für Sie da.
Autovermietung Düsseldorf

Rosmarinstraße 35 - 37
40235 Düsseldorf

Telefon: 0211-3116110
Telefax: 0211-31161119
» Anfahrt + Details

Autovermietung Mönchengladbach

Klosterhofweg 88
41199 Mönchengladbach

Telefon: 02166-681068
Telefax: 02166-680014
» Anfahrt + Details

Autovermietung Aachen

Jülicher Str. 250
52070 Aachen

Telefon: 0241-162686
Telefax: 0241-165782
» Anfahrt + Details

Autovermietung Moers

Kamper Str. 310
47445 Moers

Telefon: 02842-9030391
Telefax: 02842-9030618
» Anfahrt + Details

Autovermietung Kempen

Heinrich-Horten-Straße 4b
47906 Kempen

Telefon: 02152-8959283
Telefax: 02152-8959285
» Anfahrt + Details

Autovermietung Ratingen

Boschstraße 4
40880 Ratingen

Telefon: 02102-4402888
Telefax: 02102-4402750
» Anfahrt + Details

Autovermietung Geilenkirchen

Von-Humboldt-Straße 105
52511 Geilenkirchen

Telefon: 02451-67726
Telefax: 02451-66695
» Anfahrt + Details

Copyright 1975 - 2017 B+B Automobile GmbH
Impressum  |  Datenschutz  |  Disclaimer  |  AGB